Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/unknow1995

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gedankenchaos.

Nun ist es soweit. Ich kann nicht mehr klar denken. Ich erkenne nicht mehr was Wahrheit und was Luege ist. Hat er mich nur belogen ? Oder war er doch ehrlich ? Liebt er mich ehrlich so sehr wie er immer sagte? Wenn ja, warum ist er dann nun so 'Eiskalt' zu mir? Wie kann er behaupten, dass er mich ueber alles liebt, wenn ihm alles wichtiger ist? Ist man mit fast 23 Jahren noch in dem Alter wo man die Freunde vorschickt, weil man mit seinem Noch-Partner nicht persoenlich reden kann? Ist es in dem Alter noch normal ueber Whatsapp die Beziehung zu beenden obwohl der andere unten an der Tuer steht? Er sagte ich soll nicht kindisch sein, aber ist das was er tut Erwachsen? Oder sind es die Drogen die ihn nun zu dem machen? Ich versteh nicht wie Drogen jemandem wichtiger sein koennen, als die eigene Frau und das Kind. Ich habe alles fuer ihn getan. Klar gibt es Streit in einer Beziehung, aber muss man deswegen alles weg schmeissen? Warum sagt man Worte, an denen man sich sowieso nicht haelt? Und warum luegt man seinen Partner an? Ich versteh nicht, was das alles bringt. Bin ich die jenige die zu bloed ist um es zu verstehen oder ist er der jenige, der ohne vernuenftigen Grund einfach alles hin schmeisst?
12.10.14 22:59
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


sub Mia / Website (26.10.14 13:10)
Liebe ???

Ich habe deine Einträge gelesen und möchte dir ein paar Worte dazu schreiben. Bitte sei nicht böse hinterher, aber vielleicht brauchst du mal jemanden , der dir den Spiegel vorhält.

Du schreibst hier in dem Eintrag von Drogen. Ich weiß nicht welche es sind, das ist auch egal. Worum es mir geht ist folgendes. Willst du deine Tochter, die ja anscheinend schon etwas reden kann, also größer ist, dem aussetzten? Soll sie in so frühen Jahren schon das Thema kennen lernen? Kann man einen Mann so sehr lieben, der das eigene Kind evtl irgendwann mal an Drogen bringt?
Du bist 19 Jahre alt. Ich weiß, dass hört sich jetzt altbacken an, aber du hast noch so viel vor dir. Und es gibt so viele Männer auf der Welt.
Ein Mann, der von dir erwartet, alles zu löschen, damit ja kein Anderer dich erreichen kann, ist ein Kontrollfreak. Das ist weder für dich noch für deine Tochter gut.
Und wenn du schreibst, dass es nur zwei Menschen gibt, die du liebst, führst du ihn als erstes an. Das ist falsch meine Liebe. Deine Tochter steht immer an erster Stelle.Egal was da kommen mag.
Und ja, mit 23 ist Mann noch ein halbes Kind. Aber genau das sollte dir zeigen, dass es keinen Sinn mit ihm hat. Gib dir Zeit. Versuch ihn in Ruhe zu lassen. Melde dich wieder bei facebook an und suche deine alten Freunde. Unternimm was mit ihnen. Zeig ihm, dass du gut klar kommst ohne ihn und seine Drogen und Eskapaden.
Lebe!!
Ich habe einen 20-jährige Tochter. Ich kann aslo mitreden. Und ich war ja auch mal jung,grins.
Ich hoffe, du bist jetzt nicht sauer. Schreib mir gerne. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich höre, dass es dir beser geht.

LG Mia

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung