Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/unknow1995

Gratis bloggen bei
myblog.de





..

Ich raffs nicht. Ich weiss nicht was du mit mir gemacht hast.Erst machst du mich zum Gluecklichsten Menschen dieser Welt und nun tust du mir mehr weh als jemand anderes jemals zuvor. Die ganze Zeit schaue ich ob du mir vielleicht schreibst, aber nichts. Kein Satz. Kein Wort. Es faellt mir so unglaulich schwer dich in Ruhe zu lassen und dir nicht mehr zu schreiben. Du bist doch der Mann den ich liebe. Der Mann mit dem ich mir meine Zukunft vor gestellt habe. Und nun soll ich dir nicht mehr schreiben, dich nicht mehr anrufen und darf dich nichtmal mehr sehen? Ich verzweifel hier von Sekunde zu Sekunde. Ist es dir so egal? Faellt es dir so leicht mit mir ab zu schliessen? Nach all der Zeit? Ich versteh es nicht. Doch du willst es mir auch nicht erklaeren..
13.10.14 20:09


Werbung


Gedankenchaos.

Nun ist es soweit. Ich kann nicht mehr klar denken. Ich erkenne nicht mehr was Wahrheit und was Luege ist. Hat er mich nur belogen ? Oder war er doch ehrlich ? Liebt er mich ehrlich so sehr wie er immer sagte? Wenn ja, warum ist er dann nun so 'Eiskalt' zu mir? Wie kann er behaupten, dass er mich ueber alles liebt, wenn ihm alles wichtiger ist? Ist man mit fast 23 Jahren noch in dem Alter wo man die Freunde vorschickt, weil man mit seinem Noch-Partner nicht persoenlich reden kann? Ist es in dem Alter noch normal ueber Whatsapp die Beziehung zu beenden obwohl der andere unten an der Tuer steht? Er sagte ich soll nicht kindisch sein, aber ist das was er tut Erwachsen? Oder sind es die Drogen die ihn nun zu dem machen? Ich versteh nicht wie Drogen jemandem wichtiger sein koennen, als die eigene Frau und das Kind. Ich habe alles fuer ihn getan. Klar gibt es Streit in einer Beziehung, aber muss man deswegen alles weg schmeissen? Warum sagt man Worte, an denen man sich sowieso nicht haelt? Und warum luegt man seinen Partner an? Ich versteh nicht, was das alles bringt. Bin ich die jenige die zu bloed ist um es zu verstehen oder ist er der jenige, der ohne vernuenftigen Grund einfach alles hin schmeisst?
12.10.14 22:59


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung